Aktuelle Zeit: Donnerstag 9. Juli 2020, 12:36

Quicklinks


Forenregeln lesen   |   Portal RCModellfreunde.de   |  



Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 1 Beitrag ] 
 Forenregeln 
Autor Nachricht
Hatnix Kannnix Weißnix
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 14. Mai 2009, 21:31
Beiträge: 837
Beitrag Forenregeln
Allgemeine Regeln

Da dieses Forum auf einem deutschen Server liegt, unterliegt es grundlegend erst mal dem Grundgesetz der Bundesrepublik Deutschland.
Am wichtigsten sind hier die § 1 – 5 (Menschenwürde, Allgemeine Handlungsfreiheit, Gleichberechtigung von Männer und Frauen, Diskriminierungsverbote, Glaubens-, Gewissens- und Bekenntnisfreiheit, Wissenschafts-, Kunst-, Meinungs-, Presse- und Informationsfreiheit). Auf diesen Grundrechten bauen die folgenden Regeln auf und jeder Benutzer hat sich mit der Registrierung damit einverstanden erklärt, diese Regeln zu befolgen.

Nach der Registrierung und Freischaltung stellt der höfliche neue User sich im Bereich "Wer ist wer?" kurz vor.

§1 : Meinungsfreiheit

Im Forum herrscht grundsätzliche Meinungsfreiheit. Solange ein Thema in das betreffende Board des Forums passt, wird es weder gelöscht, verschoben oder bearbeitet.
• [ §1.1 ] Sollte eine der übrigen Forums-Regeln durch ein Thema oder einen Beitrag verletzt worden sein, kann diese Regel (Meinungsfreiheit) außer Kraft treten. Die Möglichkeiten der Moderatoren, um so einen Regelverstoß zu korrigieren, reichen von Verfassen eines Beitrags zum Schlichten der Situation über Schließen des Themas und/oder Editieren des betroffenen Beitrages über eine Verwarnung bis zur Ausschließung eines oder mehrerer Mitglieder aus dem Forum.
• [ §1.2 ] Kein Beitrag darf aus pornografischen Inhalten (z.B. Nacktbilder, extreme sexistische Äußerungen, Rotlicht-Parolen etc.) und anderen Inhalten, die den Gesetzen der Bundesrepublik Deutschland zuwider laufen, ganz oder teilweise bestehen.
• [ §1.3 ] Ein jeder Moderator hat in jedem Fall das Recht, einen Beitrag eines anderen Benutzers zu bearbeiten oder sogar zu löschen, wenn er dies Aufgrund des Inhaltes für angemessen empfindet. Was „angemessen“ ist und was nicht, ist seine Entscheidung. Sollte er nach dem Grund der betreffenden Maßnahme gefragt werden, muss er jedoch eine Forums-Regel angeben können, die sein Handeln rechtfertigt.

§2 : Themengebundenheit

Jeder Benutzer des Forums wird dazu angehalten, in den entsprechenden Boards auch nur passende Themen zu eröffnen und diese entsprechend zu benennen. Unpassende Themen können von den Moderatoren verschoben, umbenannt und/oder gelöscht werden.
In einem Thread soll immer beim Thema geblieben werden. Sachen, die nichts mit dem Thema zu tun haben, können in einem anderen Thread beredet werden.
Ferner soll vermieden werden, dass bestehende Diskussionen zu einem Thema ignoriert werden und ein neues Thema dazu eröffnet wird. Dies kann vom Benutzer erfordern, sich zuerst einen Überblick über die Gesamtheit der bestehenden Themen zu verschaffen, bevor er ein möglicherweise schon doppelt vorhandenes Thema noch ein weiteres Mal eröffnet. Da es jedoch bei der Größe des Forums schwierig oder sogar unmöglich ist, einen Überblick über alle vorhandenen Themen zu erhalten, wird empfohlen, die Suchfunktion zu benutzen, oder sich zumindest innerhalb der Beiträge der letzten Woche umzusehen.
• [ §2.1 ] Sollte eine Themen-Überschrift unpassend in bezug auf die Inhalte des Themas gewählt worden sein, kann ein Moderator diese Überschrift nach Bearbeiten. Es sollte danach jedoch immer noch erkennbar sein, dass es sich um das betreffenden Thema handelt.
• [ §2.2 ] Es soll nach Möglichkeit nie zu einer schon bestehenden und nach wie vor aktuellen Diskussion ein zweiter Thread eröffnet werden. Moderatoren haben das Recht, doppelte Themen zusammenzulegen.

§3 : Schrift und Sprache

Alle Beiträge müssen vor dem Abschicken auf orthographische Korrektheit überprüft werden – dies Beinhaltet auch die Groß- und Kleinschreibung. Diskussionen werden grundsätzlich in Deutscher, dialektfreier Sprache geführt, sofern die Absicht eines Satzes, Absatzes oder Beitrages dies nicht explizit verhindert.
• [ §3.1 ] Auf orthographische Korrektheit innerhalb eines Beitrages muss Wert gelegt werden; es ist natürlich ersichtlich, dass eine 100%ige Übereinstimmung mit den Regeln des Duden nicht möglich ist, aber das fordert diese Regel nicht. Die Hauptsache besteht darin, dass der Sinn der geschriebenen Worte klar und deutlich erkennbar ist. Dazu ist eine korrekte Rechtschrift unerlässlich. Satzzeichen sind an den vorgesehenen Stellen zu verwenden. Auf Groß-/Kleinschreibung wird ebenfalls Wert gelegt.
• [ §3.2 ] Regeln 3.1 findet selbstverständlich auch Anwendung auf die Themen-Überschriften.
• [ §3.3 ] Alle Benutzer möchten davon absehen, übermäßig lange Passagen in ihren Beiträgen komplett in GROßBUCHSTABEN oder in einer vergrößerten Schrift zu verfassen. Ebenso sind lange Ausrufezeichen-Ketten der Form: !!!!!!!!!!!, oder vergleichbare, sinnlose Sonderzeichenbenutzungen zu unterlassen.
• [ §3.3 ] Sollte ein Forum-Mitglied sich nicht an die Regeln 3.1 bis 3.3 halten wollen, obwohl er/sie schon mehrfach darauf hingewiesen wurde, kann das Forum-Team Strafen verhängen. (Siehe §9 der Forum-Regeln.) Es gibt keine Ausnahmen zu dieser Regel.

§4 : Auftreten und Verhalten im Forum

Jedes Mitglied des Forums verpflichtet sich schon bei seiner Registrierung dazu, mit den anderen Benutzern zivilisiert umzugehen. Dies beinhaltet die Einhaltung der Gesetze der Bundesrepublik Deutschland sowie die gängige Etikette betreffend der Vermeidung von Kraftausdrücken, Beleidigungen und übler Nachrede. Da das Forum eine wichtige Funktion in der Aufrecherhaltung der Beziehungen zwischen Gleichgesinnten hat, ist es wünschenswert, wenn man jedes andere Mitglied so behandeln würde, als ob es ein guter Freund wäre.
• [ §4.1 ] Den Anweisungen der Administratoren und Moderatoren ist immer Folge zu leisten. Es gibt keine Ausnahmen zu dieser Regel. Das Forum basiert weder auf einer demokratischen, diktatorischen oder anderen politischen Struktur, da es kein Staatsgebilde ist. Das Forum ist vielmehr ein privater Treffpunkt, dessen Regeln allein von den Administratoren festgelegt werden.
• [ §4.2 ] Von Beleidigungen jedweder Art gegenüber anderen Benutzern ist abzusehen – selbst dann, wenn die provoziert sind! Im Falle einer Beleidigung kann jeder Benutzer einen Moderator über eine Nachricht oder die Melden - Funktion auf die Umstände aufmerksam machen.
• [ §4.3 ] Sollte einmal ein Streit (im Gegensatz zu einer normalen Diskussion) zwischen zwei oder mehreren Benutzern zustande kommen, so ist dieser außerhalb des öffentlichen Bereichs des Forums auszutragen. Es liegt im Zweifelsfall im Ermessen der Moderatoren, was über eine normale Diskussion hinausgeht und bereits ein Streit ist. Um Streitigkeiten „extern“ zu beenden sollen sich die Parteien „Persönlichen Nachrichten“,
• E-Mails, Messager - Programmen (z.B. ICQ) ect. bedienen.

§5 : Einzeiler vermeiden

Das Verfassen von „Einzeiler - Botschaften“ wie z.B. „Ja“, „Danke“, „Finde ich nicht!“ oder „Ich weiß, aber ich teile deine Meinung nicht“ ist zu unterlassen. Solche Sätze tragen nicht zur Diskussion bei. Es ist darauf zu achten, dass ein Beitrag immer etwas zur Diskussion beiträgt – daher der Name.
Verstöße gegen diese wichtige Regel werden als „Spamming“ oder „Spam“ bezeichnet. Wer auffällig oft diese Regel verletzt, wird von den Administratoren oder Moderatoren darauf hingewiesen.
• [ §5.1 ] Einzeiler sind – wenn sie der Sache dienlich sind – erlaubt. In der Plauderecke gibt es keinerlei Beschränkungen.
• [ §5.2 ] Zuwiderhandlungen gegen die Regel 5 können mit spontaner Verminderung der Anzahl der geschriebenen Beiträge in der Statistik des betreffenden Benutzers bestraft werden; diese können temporär oder permanent sein.

§6 : Hyperlinks, Werbung Downloads und Filesharing

Die Besitzer des Forums distanzieren sich ausdrücklich von allen im Forum angegebenen Links, die sie nicht selbst hinzugefügt und/oder angegeben haben. Kommerzielle Werbung ist jedem Mitglied verboten.
• [ §6.1 ] Alle Benutzer werden darum gebeten, keine „Werbung“ für ihre eigene Homepage im Forum zu machen. Es gibt eine Ausnahme: In der Signatur dürfen Links zu Websites enthalten sein, sofern die Inhalte dieser Website nicht einer oder mehrerer Forum-Regeln zuwider laufen.
• [ §6.2 ] Wir erlauben im gesamten Forum (Boards, PN's, E-Mails, etc) keine Download - Links oder sonstige Hinweise jedweder Art zu Downloads von möglicherweise urheberrechtlich geschütztem Material, wenn das Urheberrecht durch einen Download über diesen Link möglicherweise umgangen wird. Davon sind ebenso Links oder Schlüssel zu Downloads in Filesharing - Netzwerken (z.B. E-Donkey, eMule, etc.) betroffen, welche direkt oder indirekt dazu genutzt werden können, um möglicherweise illegal an urheberrechtlich geschützte Materialien zu gelangen. Verstöße gegen diese Regeln werden schwer bestraft und können den sofortigen Ausschluss aus dem Forum zur Folge haben.

§7 : Private Nachrichten / E-Mails

Das Forum bietet die Funktion der privaten Nachrichten und Formulare für den E-Mail-Kontakt an. Diese können als Hilfe zur privaten Kommunikation benützt werden.
• [ §7.1 ] Es ist nicht gestattet, private Botschaften bzw. E-Mails anderen Mitglieder ohne deren Einverständnis zu veröffentlichen.
• [ §7.2 ] Es ist streng verboten, Werbung per Private Nachricht oder E-Mail unaufgefordert an andere Benutzer zu schicken.
• [ §7.3 ] Die im Forum zur Verfügung gestellten E-Mail-Adressen dürfen von keinem Besucher und/oder Mitglied des Forums gespeichert werden, wenn der Besitzer der E-Mail-Adresse damit nicht einverstanden ist.
• [ §7.4 ] Die Administratoren und Moderatoren sind von der Regel §7.3 nicht betroffen.
• [ §7.5 ] Für Absprachen über einzelne Mitglieder innerhalb des Forum-Teams dürfen Administratoren und Moderatoren private Nachrichten anderer Benutzer den anderen Administratoren und Moderatoren vorlegen, ohne den Autor zu fragen.

§8 : Zuwiderhandlungen / Strafen / Rechtliche Hinweise

Das Team vom Forum hat bei Zuwiderhandlung gegen die Forums-Regeln folgende Möglichkeiten:
• Bearbeiten / Verschieben / Löschen einzelner Beiträge, Threads oder gesamter Board - Inhalte.
• Senden eines Hinweises an den betreffenden Benutzer, ggf. mit der Aufforderung zur Besserung.
• Verminderung der Beitrags-Zahl in der Benutzerstatistik.
Aussprechen einer Verwarnung
• Einschränkung des Zugangs zum Forum.
• Ausschluss aus dem Forum.

• [ §8.1 ] Das Eigentum ist & liegt bei Hubbihub. Die letztendliche Entscheidungsgewalt über sämtliche administrativen Operationen liegen bei den Administratoren, Hubbihub. Bei direkten Fragen zur Administration des Forums, wendet euch bitte an einen der genannten Admins.

Für weitere Fragen u Antworten benutzt bitte zuerst die FAQ !!


Donnerstag 14. Mai 2009, 23:23
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.   [ 1 Beitrag ] 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group.
Designed by STSoftware for PTF.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de