Aktuelle Zeit: Dienstag 22. Oktober 2019, 22:35



Auf das Thema antworten  [ 42 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste
 Tamiya Grasshopper 
Autor Nachricht
Darfnix
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 15. Mai 2009, 09:15
Beiträge: 3263
Beitrag Tamiya Grasshopper
Hallo zusammen,

gibt es auch jemand der sich mit RC Autos beschäftigt?


edit jk003 : Überschrift geändert und ins neue Forum verschoben.

_________________
Gruß
Jürgen


Freitag 9. Januar 2015, 08:55
Profil
CP-Kampfschweber
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 23. Oktober 2009, 18:55
Beiträge: 364
Beitrag Re: Gibt es auch RC Autobauer unter uns
Beschäftigt ja, eins besitzen? Nö und dabei gibt's im Nachbarkaff sogar eine Strecke, aber nen Heli kann ich für ähnliches Geld fliegen und das 300 m aus dem Ort raus hmmm. Gefahren bin ich nur mal in einer Halle mit einem fast antiken 1:10 Porsche. Der hatte noch mechanischen Fahrtenregler an Bord und NiMH-Akkupack.

Ich finde die Teile eigentlich toll, aber wenn, dann ein Verbrenner. Den kann ich aber nirgends im Haus unterbringen und vor der Haustür dürfte ich den nichtmal fahren. Ein Elektro ist mir da irgendwie suspekt, wobei ich ja mittlwerweile Ladeequip, Fernsteuerung und sowas hab, womit ich mir da recht günstig was schießen/aufbauen könnte (Vielleicht also irgendwann doch mal). Wobei 35 MHz auf'm Car ja nicht gerngesehen ist XD vor der Haustür wär's wurscht, hier fliegt niemand. Aber eigentlich habe ich mir für dieses Jahr CP-Aufbauen vorgenommen. Kumpel hat letztens seinen 600erter fertig gemacht, wenn das hinhaut nehme ich da mal Geld in die Hand ;)

_________________
mit freundlichen Grüßen

J-P


Freitag 9. Januar 2015, 17:47
Profil
Darfnix
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 15. Mai 2009, 09:15
Beiträge: 3263
Beitrag Re: Gibt es auch RC Autobauer unter uns
Hallo,

ich habe hier noch einen alten (25 Jahre) RC Buggy hier.
Ein Buggy habe ich schon verkauft aber von diesen kann ich mich nicht trennen.
Eigentlich sollte er noch fahren ausprobieren kann ich es im Moment wegen fehlender
Akkus und RC Anlage.

_________________
Gruß
Jürgen


Samstag 10. Januar 2015, 18:55
Profil
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 1. Mai 2010, 08:06
Beiträge: 1636
Beitrag Re: Gibt es auch RC Autobauer unter uns
Hmmm, Akkus sollte doch nicht das ganz grosse Problem sein, ein 2S oder 3S-Akku mit entsprechenden Massen, Kapazität und C-Rate sollte sich doch wohl in deinen Fundus entdecken lassen. Wenn ein separater Empfanger drin war, tut es zum Testen vermutlich erstmal ein auch ein billiger Orange 610 oder 615, dann kannst deine DX6i als Sender nutzen. Allerdings solltest du beim Empfänger auf die Failsafesettings achten, nicht dass der bei Bindungsverlust / Empfangsabriss auf Vollgas geht und du das Auto in Takatukaland wieder suchen darfst.


Samstag 10. Januar 2015, 23:35
Profil ICQ
Darfnix
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 15. Mai 2009, 09:15
Beiträge: 3263
Beitrag Re: Gibt es auch RC Autobauer unter uns
Ich bin mir nicht sicher ob der Fahrtenregler das mit den Lippen mit macht.
Dreistigkeit auch über 20 Jahre alt.

_________________
Gruß
Jürgen


Sonntag 11. Januar 2015, 18:07
Profil
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 1. Mai 2010, 08:06
Beiträge: 1636
Beitrag Re: Gibt es auch RC Autobauer unter uns
Ich vermute mal, dass der früher auf 10 NiCD-Zellen gelaufen ist, nominell sind das 12 V. Ein 3S-Lipo macht nominell 11.1 V, da sollte wohl noch gehen. Versuch macht klug.

Was ist das für ein Motor / Regler? Wenn das noch ein Bürstenmotor gar mit mechanischem Fahrtsteller sein sollte, dann habe ich da zu einem keine grosse Sorge drum und würde ihm vermutlich auch keine allzu grosse Träne nachweinen, ein elektronischer Steller liesse sich vermutlich wechseln, aber sowas hat man meist nicht rumliegen. Wenn das schon BL-Motor und Steller ist, sollte hoffentlich kein grosses Problem sein den Steller ggf präventiv gegen was modernes lipotaugliches zu wechseln, 20 oder 40 A-Regeler der billigen Turnigyklasse hat man meist liegen. Aufpassen sollte man in jedem Fall bei den Abschaltspannungen der Regler.

Ob sich ein alter NiCD-Regler an lipotaugliche Spannungen umprogrammieren lässt, könnte fraglich sein, aber zur Not packt man einen Lipo-Warnpiepser mit ins Auto und bekommt dann rechtzeitig Bescheid gesagt, bevor der Regler den Akku röstet.

Das Problem der NICD-Regler taucht auch gerne mal im Modellflugberiech wieder auf, wenn alte Schaumwaffeln o. ä. auf dem Dachboden wiedergefunden werden. Meist lassen die sich mit einem Lipo wieder flottmochen und profitieren dann von der grösseren Energiedichte und geringerem Gewicht der Lipo.

Zeig uns doch mal ein paar Bilder von dem Auto, dann kann man evtl was mehr sagen.


Sonntag 11. Januar 2015, 22:30
Profil ICQ
Darfnix
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 15. Mai 2009, 09:15
Beiträge: 3263
Beitrag Re: Gibt es auch RC Autobauer unter uns
Hallo,

vor 25 Jahren war der LIPO und BL noch Zukunftsmusik, wenn der 450 mal fertig ist dann kommt das Auto wohl mal dran.

_________________
Gruß
Jürgen


Montag 12. Januar 2015, 07:21
Profil
CP-Rundflieger
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 20. Februar 2013, 14:43
Beiträge: 632
Wohnort: Freisen
Beitrag Re: Gibt es auch RC Autobauer unter uns
Hallo

Das war bei mir vor gute 30 Jahre, da bin ich noch Autos gefahren, nur Elektro , ich glaub damals waren es noch 7,4 Nicd Zellen, hatte auch viel Spass, aber irgendwie bin ich immer wieder zu den Flugmodellen angezogen worden. Wenn ich noch denke , mit 13 Jahre hab ich mir einen Kit gekauft einen Segler selbst aufgebaut mit einer Graupner Fernsteuerung, hatte aber keine Ahnung wie der startete, bin dann einfach mit einem Freund auf die Wies gegangen, und dachte den einfach zu werfen wurde er alleine in die Luft kommen, nun ja musst es leider anders erfahren :[


Mittwoch 14. Januar 2015, 23:02
Profil
Darfnix
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 15. Mai 2009, 09:15
Beiträge: 3263
Beitrag Re: Gibt es auch RC Autobauer unter uns
Hallo,

ja die guten alten Zeiten, was man da alles aus Basalholz, Sperrholzleisten und Leim
gebaut hat hat heute Seltenheitswert.
Heute Karton auf, zusammengesteckt Akku laden und los.

Aber alles hat was für sich.
Ich bin auch vom Flugmodellbau (Der kleine UHU) über einen Segler zum elektro RC Auto dann zum Motorflugzeug.
Pause, Pause ...... Pause dann der Heli Virus.
Aber dieser Buggy ist wie ein "kleines Kind" ich kann mich nicht trennen obwohl er eher Schrot ist.

_________________
Gruß
Jürgen


Donnerstag 15. Januar 2015, 09:44
Profil
CP-Rundflieger
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 20. Februar 2013, 14:43
Beiträge: 632
Wohnort: Freisen
Beitrag Re: Gibt es auch RC Autobauer unter uns
Ja das waren noch Zeiten , der beliebte UHU habe ich in unsere Bastellstunde in der Schule aufgebaut, unserer Bastell Lehrer war einen Modellbauer, asl er uns fragte ob wir an einem Segler Modell Interesse hätte , habe wir Junge alle zugestimmt. Ich denke damit hat bei mir die Flieger karriere angefangen.


Gruß Claudio


Donnerstag 15. Januar 2015, 22:54
Profil
DremelundVerstöpselfix
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 4. Mai 2011, 22:26
Beiträge: 1605
Wohnort: 45699 Herten
Beitrag Re: Gibt es auch RC Autobauer unter uns
Kleiner UHU ? da war mal was ? ;) :o

Das war meiner http://wiki.rc-network.de/images/f/f8/G ... -Uhu-2.jpg

Gruß ECKi


Freitag 16. Januar 2015, 16:32
Profil
CP-Kampfschweber
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 23. Oktober 2009, 18:55
Beiträge: 364
Beitrag Re: Gibt es auch RC Autobauer unter uns
Den kann man noch kaufen. Es gibt wohl eine Neuauflage für um die 65 €. Also falls da jemand bedarf hat^^

_________________
mit freundlichen Grüßen

J-P


Freitag 16. Januar 2015, 17:53
Profil
Darfnix
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 15. Mai 2009, 09:15
Beiträge: 3263
Beitrag Re: Gibt es auch RC Autobauer unter uns
Gutes bleibt halt doch beständig.
Ich hatte noch einen Multiplex RC Buggy Baujahr 1972, in einen anderen Forum habe ich diesen mal erwähnt
dann kam sofort vier Angebote.
War ein Sondermodell und nicht mehr zu bekommen ein Anbieter hat mir dann eine Rührende Geschichte
erzählt und ich habe den Buggy verkauft.

_________________
Gruß
Jürgen


Samstag 17. Januar 2015, 17:58
Profil
CP-Rundflieger
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 20. Februar 2013, 14:43
Beiträge: 632
Wohnort: Freisen
Beitrag Re: Gibt es auch RC Autobauer unter uns
Striker hat geschrieben:
Den kann man noch kaufen. Es gibt wohl eine Neuauflage für um die 65 €. Also falls da jemand bedarf hat^^



Wo, wo? '-)


Sonntag 18. Januar 2015, 22:18
Profil
CP-Kampfschweber
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 23. Oktober 2009, 18:55
Beiträge: 364
Beitrag Re: Gibt es auch RC Autobauer unter uns
Schau einfach mal auf Ebay. Den 4213 findet man nicht mehr, aber unter der Bestellnummer 4300 scheint es da was zu geben; wobei auf der Graupnerseite für mich keine Bilder sichtbar sind.
http://www.graupner.de/de/products/6c27f8b3-7829-46a7-8654-12adf240e618/4300/product.aspx Der ist aber wohl etwas größer als deiner. Auf Ebay bist mit 70€ (Versand eingeschlossen) dabei.
Wie viel der mit der älteren Uhu-Generation zu tun hat, kann ich allerdings nichts sagen

_________________
mit freundlichen Grüßen

J-P


Sonntag 18. Januar 2015, 23:23
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Auf das Thema antworten   [ 42 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group.
Designed by STSoftware for PTF.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de